Supply Chain

SC Instrumente

Vernetzung für effiziente Lieferketten

Wir haben es geschafft, in unserem volatilen Halbleitertestmarkt eine Beruhigung der gesamten Supply Chain zur Steigerung der Verfügbarkeit hinzubekommen - Dank der VMI Expertise von EMPORIAS.

Andreas BayhaSenior Director Supply Chain
Advantest Europe GmbH

Newsletter

Erhalten Sie alle Infos zum Lean-Dialog und die neuesten Fachbeiträge direkt per Mail

Vernetzung über das Werkstor hinaus

Nicht nur traditionelle Grenzen innerhalb eines Unternehmens müssen überwunden werden: Wir zielen darauf ab, auch über die eigenen Werkstore hinaus eine Vernetzung und Integration mit Lieferanten und anderen Partnern in der Lieferkette zu etablieren. Die gemeinsame Transformation ist Grundvoraussetzung für das Next Level der Supply Chain.


Folgende Instrumente und Konzepte greifen für die Optimierung:

  • Wir sind führender Umsetzungspartner von Vendor-Managed-Inventory (VMI):
  • Übertragung der Nachschub- und Bestandsverantwortung auf den Lieferanten
  • Transparenz und enge Verzahnung in der Lieferkette
  • Prozess- und Vertragsgestaltung / IT-technische Anbindung
  • Unser TCO-Kalkulationstool (Total Cost of Ownership) schafft Kostentransparenz:
  • Detaillierte Kartierung von Logistikprozessen und –kosten
  • Transparenz und Optimierung nach dem Gesamtkostenprinzip
  • Neue und aussagekräftige Key Performance Indicators (KPIs)
  • Das Rechenmodell der Factory Roadmap simuliert und zeigt auf:
  • Auswirkungen geplanter Steigerungen der Produktionsvolumina / Teilevarianz auf die Fertigungs-, Logistik- und Flächenkapazitäten eines Werks
  • Identifikation zukünftiger Kapazitätserfordernisse sowie Ort und Ausmaß von Engpässen in Produktion und Logistik
  • Rückdatierte Maßnahmenpakete zur proaktiven Standortplanung
  • Der EMPORIAS Transportkostenkalkulator ermittelt für unsere Kunden:
  • Berechnung der kostenoptimalen Transport- und Bestellzyklen
  • Preisbenchmarking
  • Incoterm Umstellungen

Im Bereich IT profitieren wir von einer starken Partnerschaft mit der Firma GIB mbh. Klicken Sie hier um mehr über diese strategische Kooperation zu erfahren.