Supply Chain

SC Optimierung

Optimierung für die ganze Lieferkette

Mit unserem langjährigen Partner EMPORIAS haben wir ein innovatives TCO-Konzept entwickelt und umgesetzt, das uns eine vollständige Kostentransparenz entlang der gesamten Lieferkette ermöglicht.

Frank ReimerLeitung Distributionslogistik
Liebherr-Hausgeräte GmbH

Newsletter

Erhalten Sie alle Infos zum Lean-Dialog und die neuesten Fachbeiträge direkt per Mail

Strategie und Umsetzung

EMPORIAS Management Consulting kombiniert strategisch-konzeptionelle Supply Chain-Beratung mit der Übernahme operativer Umsetzungsaufgaben. Individuelle Konzepte entstehen im Gespräch auf Augenhöhe. Wir erarbeiten zusammen mit unseren Kunden pragmatische Lösungsansätze mit direktem Umsetzungsbezug. Unsere Beraterteams sind erfahrene Umsetzungsspezialisten mit Hands-on-Mentalität.


Wir sorgen für die ganzheitliche Optimierung Ihrer Supply Chain vom Kunden über die interne Logistik bis zum Lieferanten:

  • Im Fokus der logistischen Lieferantenintegration stehen:
  • Einführung Versorgungsklassenkonzept
  • Konsignations- & Zolllager
  • IT-technische Anbindung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen / Vertragswerke
  • Wir verbessern den Auftragsabwicklungsprozess‚ End-to-End:
  • Planung und Steuerung der Lieferkette
  • Optimierung Dispositionsparameter & -Einstellungen im ERP-System
  • Verzahnung der Planungsebenen und involvierten Abteilungen / Mitarbeiter
  • Der EMPORIAS Factory Masterplan für Ihren Standort hat zum Ziel:
  • Erstellung einer Roadmap zur Planung und Neuausrichtung eines Werks
  • Projektion von Volumen- und Komplexitätssteigerungen
  • Ableitung von Maßnahmenpaketen und Handlungsfeldern
  • Unser 360° Bestandssenkungsprogramm wirkt schnell und nachhaltig:
  • Ursachenanalyse und Maßnahmendefinition
  • Hands-on Umsetzung vor Ort (kurzfristige Stabilisierung und Bestandssenkung)
  • Strukturelle Verbesserungen (mittel- / langfristige Optimierung)
  • Wir optimieren die SCM-Organisation bis hin zum Kennzahlensystem:
  • Aufbau und Bewertung Organisationsszenarien (Strukturen, zentrale / dezentrale Verantwortlichkeiten, strategische und operative Aufgaben)
  • Kapazitäts- und Qualifikationsbemessung
  • KPI-Cockpit (Key Performance Indicators)
  • Wir schaffen Transparenz hins. Mengengerüsten und Transportkosten:
  • Transportkonzepte und Preis-Benchmarks
  • Bündelungs- und Preispotentiale bei Inbound- und Outbound-Frachten
  • Incoterm Umstellungen