Optimierung Materialdisposition

Für stabile und effiziente Beschaffungsprozesse

Big Data Analyse und Simulation

Einsatz BI-Tool und Data Analytics zur Bestandssimulation und -optimierung

Praxisbeispiel Optimierung Materialdisposition

Effiziente und vorausschauende Logistik- und Beschaffungsprozesse sind heute unabdingbar, um sich im Wettbewerb behaupten zu können. Die Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG hat diesen Handlungsbedarf früh erkannt. Auf der Suche nach einem geeigneten Partner zur Optimierung der Materialdisposition, hat sich der mittelständische Landmaschinenhersteller für eine Zusammenarbeit mit EMPORIAS entschieden.

Bernard Krone GmbH & Co.KG

Auszeichnung SCM Award 2021

In der Mai-Ausgabe des E3 Magazins, führendes Informationsmedium für die SAP-Community, kürt unser Partner GIB die Supply Chain Heros 2021: Ausgezeichnet mit dem SCM-Award wurde das gemeinsame Projekt von EMPORIAS und der Maschinenfabrik Bernard Krone zur Optimierung der Materialdisposition.

GIB Success Days

Prozessoptimierung im ERP-System messbar machen

Der Brückenschlag von der Prozess- in die IT-Systemwelt (und vice versa) stellt Unternehmen vielfach vor Herausforderungen. Oft werden Prozessoptimierungen nur unzureichend in den IT-Systemen verankert, was auch die Messbarkeit dieser Verbesserungen erheblich erschwert. Wie Prozessoptimierungen im ERP-System einfach messbar und transparent gemacht werden und welchen Nutzen Unternehmen davon haben, zeigt der nachfolgende Beitrag.