REFERENZEN

Wir können begeistern!

Das Fundament der Arbeit von EMPORIAS bildet unsere umfangreiche Branchenkenntnis, unsere Methodenkompetenz und die vertrauensvollen Beziehungen zu unseren Kunden. Hier ein Auszug unserer Referenzen:

TOP CONSULTANT

Eine Auszeichnung, die uns für unsere herausragende Leistung, durch die wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung verliehen wurde.

Sparkassen

Für unsere Leistung wurden wir mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Top Consultant Award.

Das Fundament der Arbeit von EMPORIAS bildet unsere umfangreiche Branchenkenntnis, unsere Methodenkompetenz und die vertrauensvollen Beziehungen zu unseren Kunden.

„Wir arbeiten seit mehreren Jahren mit EMPORIAS erfolgreich bei verschiedenen Projekten zusammen. Es ist uns dabei immer gelungen, Optimierungen nicht nur aufzuzeigen, sondern sie auch langfristig in unsere Unternehmensstruktur zu implementieren. Die Ergebnisse der gemeinsamen Projektarbeit wirkten sich damit unmittelbar positiv auf unsere Geschäftsentwicklung aus."

Peter Erlebach
Vorsitzender des Vorstandes
DG VERLAG

„Seit 5 Jahren leben wir nun den kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Kennzahlen geben uns in jeder Optimierungsrunde die notwendige Orientierung. Die Mitarbeiter können somit sehr schnell bewerten, wie die angebotenen Standards bestmöglich in der Kreissparkasse umgesetzte werden. Damit setzen wir die Betriebsstrategie der Zukunft um und jährliche Produktivitätssteigerung sind das Ergebnis.“

Peter Waßmann, Vorstand, KSK München Starnberg Ebersberg

„Es war uns wichtig, die Mitarbeiter mitzunehmen und gemeinsam den Weg der Optimierung zu gehen. Dies ist uns gut gelungen durch eine von EMPORIAS sehr strukturiert geführte Diskussion mit den verantwortlichen Führungskräften.“

Dr. Bernd Hochberger, Vorstand Stadtsparkasse München

„Wir haben mit Emporias vor 3 Jahren unseren Leasing-Prozess neu gestaltet. Heute bewältigen wir das doppelte Volumen mit der gleichen Mannschaft. Die Optimierung, die gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeitet wurde, ist ein voller Erfolg.“

Dr. Marcus Lingel
Persönlich haftender Gesellschafter
Merkur Bank KGaA

„Durch Lean Management mehr Zeit für den Vertrieb. Auch im Individualkundenbereich lassen sich die Methoden des Lean Managements anwenden. So konnten wir beispielsweise zusammen mit EMPORIAS Ansatzpunkte identifizieren, um noch mehr vertriebsaktive Zeit zu schaffen. Die eingeführten Kennzahlen und Instrumente sind für uns zur Steuerung des Geschäfts mittlerweile unverzichtbar.“

Axel Böhe
Direktor Unternehmenskunden Center und stellv. Vorstandsmitglied
Kreissparkasse Ludwigsburg

„In Zusammenarbeit mit EMPORIAS haben wir den internen kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf ein neues Level gehoben. Dabei standen insbesondere die Einbeziehung der Mitarbeiter sowie die Messbarkeit der erzielten Effekte im Fokus.“

Michael Lepper
Direktor Marktservice
Volksbank Mittelhessen eG

„Mit der Unterstützung von EMPORIAS ist es uns gelungen, unser Leistungsspektrum systematisch zu analysieren und unter Anwendung von Lean Management-Prinzipien zukunftsfähige Produktionsstrukturen für unser KreditCenter zu erarbeiten. Wir gehen davon aus, dass wir mit der Umsetzung der Konzepte deutlich effizienter arbeiten und die Basis für eine kontinuierliche Weiterentwicklung legen können.“

Holger Gerhardt
Bereichsleiter MFA
Sparkasse KölnBonn

„Prozessoptimierung unter Beachtung aller relevanten Faktoren wie Strategie, Kundenbedürfnisse, Effizienzen und Risiko ist kein einfaches Thema, aber die Berater von EMPORIAS zeigten in der sinnvollen Kombination dieser Themen sehr große Expertise“

Dr. Matthias Heinrich
Vorstandsdirektor
Raiffeisenlandesbank Steiermark

„Es war uns wichtig, die Mitarbeiter mitzunehmen und gemeinsam den Weg der Optimierung zu gehen. Dies ist uns gut gelungen durch eine von EMPORIAS sehr strukturiert geführte Diskussion mit den verantwortlichen Führungskräften.“

Dr. Bernd Hochberger
Vorstand
Stadtsparkasse München

Industrie

Für unsere Leistung wurden wir mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Top Consultant Award.

Das Fundament der Arbeit von EMPORIAS bildet unsere umfangreiche Branchenkenntnis, unsere Methodenkompetenz und die vertrauensvollen Beziehungen zu unseren Kunden.

„Gemeinsam mit EMPORIAS haben wir durch unser globales Projekt ‚Supplier Integration‘ die Stabilität und Flexibilität der Inbound Supply Chain in einem partnerschaftlichen Ansatz mit unseren strategischen Lieferanten ganz wesentlich erhöht.“

Siegmar Simon,
VP Supply
Chain Management,
LEONI Bordnetz-Systeme GmbH

„Gemeinsam mit der Firma EMPORIAS haben wir ambitionierte Optimierungsprojekte in den Bereichen Lieferantenintegration und Intra-Logistik an unseren europäischen Standorten erfolgreich umgesetzt. Wir bedanken uns für die zielführende und gleichzeitig angenehme Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg für die Zukunft.“

Detlef Walther
Kaufmännischer Geschäftsführer
Liebherr-Hausgeräte GmbH

„Wir haben es geschafft, in unserem volatilen Halbleitertestmarkt eine Beruhigung der gesamten Supply Chain zur Steigerung der Verfügbarkeit hinzubekommen - dank der VMI Expertise von EMPORIAS.“

Andreas Bayha
Senior Director Supply Chain
Advantest Europe GmbH

„Der Expertenkreis von EMPORIAS und der TU München hat uns gezeigt, dass wir viele unserer Supply-Chain-Prozesse auf Basis ihrer Gesamtkosten neu analysieren müssen.“

Werner Hölblinger
Supply Chain Director Pump Division
Andritz AG

„Mit dem Projekt 'Lean Production' ist es uns bei Johnson & Johnson Medical nicht nur gelungen, alle ambitionierten Ziele zu erreichen, sondern wir sehen heute, dass wir im weltweiten Wettbewerb wesentlich besser aufgestellt sind und unser Standort Modellcharakter hat. Dies beweisen unsere Ergebnisse und das Feedback, das wir bei allen Besuchen bekommen.“

Dr. Sven Braun
Leiter Nadelfertigung
Johnson & Johnson Medical

Ausgewählte Projekte

Hier finden Sie einen Auszug unserer ausgewählten Projekte

Beschaffungsoptimierung bei Bernard Krone

Logistische Lieferantnintegration bei Hella